Facharbeit für die Mittelschulprüfung

Sie wünschen sich eine gute Mittelschulprüfung für Ihr Kind? Soll es mit einer gut vorbereiteten Facharbeit die Prüfung antreten? Ist es Ihnen wichtig, dass Ihr Kind dabei von einer geschulten Fachkraft begleitet wird? Ist Ihr Kind alleine überfordert oder mag es sich unterstützen lassen? 

 

Ziele des Kurses

Die fächerübergreifende Facharbeit ist Bestandteil einer gelungenen Mittelschulprüfung. Diese zu erstellen ist nicht immer ganz einfach. Wir begleiten Ihr Kind und erarbeiten mit ihm/ihr gemeinsam die Facharbeit Schritt für Schritt. Die Arbeit wird gleich am PC in eine Power Point eingebettet, so dass Ihr Kind bestens vorbereitet ist.

Ziel des Trainings ist es, Ihrem Kind zu zeigen, wie man für ein Thema recherchiert, welche wichtigen Argumente in die Arbeit eingebaut werden und wie ich den Bericht gekonnt und sicher bei der Prüfung vortrage. Dabei ist es unabhängig, welches Thema Ihr Kind auswählt. 

 

 

Termine

Es finden insgesamt 6 Treffen zu je 2 Stunden statt. Die Treffen finden immer mittwochs, von 15,00 – 17,00 Uhr statt.

 

7. März; 21. März, 4. April, 18. April, 2. Mai und 16. Mai

 

Zusätzlich zum Gruppentraining bekommt jeder Teilnehmer eine Stunde Einzeltraining, um seiner Facharbeit noch den letzen Schliff zu geben.

  

 

Allgemeines 

Maximal 6 Teilnehmer pro Gruppe werden in den Kurs aufgenommen, so bleibt für jedes Kind genügend Zeit, um Fragen zu stellen, Übungen zu machen und das Gelernte konkret umzusetzen.

 

 

Die Trainerin

In diesem Seminar begleitet Ihr Kind Frau Gamper Miriam. Frau Gamper ist diplomierte Psychologin und hat 10 Jahre an verschiedenen Mittelschulen unterrichtet. Sie ist Beauftragte für Integrationsschüler und hat bereits viele Schüler auf die Mittelschulprüfung vorbereitet. Schwerpunkt war dabei immer die gemeinsame Erarbeitung der Facharbeit für die Prüfung.

 

 

Investition

Ihre Investition für dieses Training beträgt € 470,00 (inklusive MwSt.) 

Minimum 4 Teilnehmer, Maximum 6 Teilnehmer.